Reservierungsbestimmungen

Nach Eingang Ihrer Anfrage erstellen wir Ihr Angebot schriftlich per Brief oder E-Mail.
Wir erbitten nach erfolgtem Auftrag zur Buchung eine Anzahlung von € 250,-, jedoch maximal 25% des Gesamt-Reisepreises auf unser Konto.
Damit ist Ihre Buchung rechtswirksam. Bei Stornierung bis maximal 4 Wochen vor Reisebeginn, müssen wir eine Stornogebühr von 15% des Gesamtpreises erheben.

Danach können wir den gesamten Reisepreis verlangen, es sei denn, Sie oder wir können eine Ersatzbuchung nachweisen. Nachdem eine Kündigung innerhalb dieser Frist ausgeschlossen ist, empfehlen wir Ihnen eine Reisekosten-Rücktrittsversicherung.
Ihre Rechnung begleichen Sie bitte bei Abreise, wir akzeptieren auch VISA und EURO-Card.
Möchten Sie Ihre Anzahlung per Kreditkarte tätigen? Das können wir gemeinsam online erledigen.